THREE SIXTY

seit 1998 | 2010 | 2014

 

Fast 20 Jahre steht das Three Sixty in Bochum für 360° perfektes Sportsbar-Feeling. Im Backsteinambiente könnt ihr auf zahllosen Flatscreens und Großbildleinwänden jede

sportliche Minute optimal verfolgen – Egal, ob WM, 1. oder 2. Bundesliga. Für den kleinen und großen Hunger in der Halbzeitpause liefert die Karte einen gelungenen Stärkungs-Mix aus amerikanischen Gerichten. Unbedingt probieren solltet ihr die hausgemachten Burger, die zu den besten der Stadt zählen.  Seit 2010 gibt es das Three Sixty auch in Oberhausen, 2014 folgte eins in Bielefeld. Wir

sehen uns dort!

Bar Restaurant Tucholsky

seit 1988

 

Ein wahres Urgestein in der Bochumer Gastroszene ist das Tucholsky. Seit 1988 verwöhnt es seine Gäste als besonderer Allrounder gegen die Alltäglichkeit und hat in dieser  Zeit zu Recht eine eingefleischte Fangemeinde gewonnen.  Mit seinem einzigartigen Ambiente hat es sich dem klassischen urbanen Caféhaus - Gedanken verschrieben.  Das Tucholsky glänzt seit langem auch dank der hervorragenden saisonalen Küche  Marcus Keimlings als Restaurant. Das Tucholsky ist – ob spätes Frühstück bis 18 Uhr, bei  Kaffee und Kuchen oder beim Dinner – eine gute Wahl.

FORSTHAUS

seit 2015

 

Mitten im Herzen des Weitmarer Holzes liegt ein Restaurant der besonderen Art: das FORSTHAUS. Seit Jahrzehnten ist das Restaurant mit großem Außengelände, Terrasse und Biergarten ein beliebter Anlaufpunkt, nicht nur für Bochumer.  Die ruhige Atmosphäre im Grünen lädt zum Entspannen und Genießen, der Saal zum Feiern ein.

Und auch die Karte des FORSTHAUS überzeugt: Ausgewählte, auf das Ambiente abgestimmte Gerichte werden begleitet von hochwertigen Weinen. Auf der Karte

stehen nicht nur Klassiker der deutschen Küche, auch die moderne, junge und kreative Küche kommt hier zu Wort. Dabei wird besonders auf hochwertige, frische und saisonale Produkte geachtet – So stehen dem Genuss alle Türen offen.

TAPAS

seit 2001

 

Wenn Sie das Tapas betreten, lassen Sie den Alltag hinter sich und treten ein in eine spanische Oase, die ein bisschen mediterranes Lebensgefühl mitten nach Bochum, genauer gesagt ins Bermuda3Eck bringt. Mit einer wechselnden Wochenkarte und einer Vielzahl an Tapas und spanischen Speisen lädt es ein für eine Weile in ein Urlaubsfeeling

abzutauchen. Im Sommer hilft dabei auch die einladende großzügige Terrasse mit ihren großen Schirmen, Beleuchtungselementen und Kaminöfen.

Da jeder Tapa von einem guten Wein begleitet werden sollte, birgt die Weinkarte des Tapas wahre Schätze an spanischen Weinen. Und das weiß auch das Sommelier

Magazin, das die Weinkarte auszeichnete. ¡Salud!

 

AKADEMIE 2020

 Gastronomie Ausbildung

in Bochum

 

 

 

 

KURT

ab 2018

 

Wein-Grill-Boardinghouse

Frühjahr 2018

 

RUE 199

ab 2016

 

Wird zum 1.Okt 2016 von der RÜ199 Gastronomie GmbH übernommen und bis Ende des Jahres als Eigelstein weitergeführt.

 

Ab dem 1. Jan 2017 folgen Neukonzeptionierung, Renovierung und Wiedereröffnung zum Feb 2017.

 

BOCHUM KULINARISCH

seit 2011

 

Im Jahr 2011 durfte sich das Tucholsky zum ersten Mal als Gast bei „Bochum kulinarisch“ präsentieren. Bei der 23. Auflage des in Bochum fest etablierten gastronomischen Events trat das Tucholsky mit hauseigenen Klassikern unter der Regie von Betreiber Christian Bickelbacher an, um seine Gäste zu verwöhnen. Nach dem erfolgreichen Start ist das Tucholsky seit 2012 ein festes Mitglied bei Bochum kulinarisch.

Im August 2016 war das Tucholsky zudem erstmalig Gast bei „Essen genießen - Metropole Ruhr“.

 

TELLERDUELL

seit 2014

 

Das Tellerduell ist eine kulinarische Begegnung der besonderen Art. Zwei konkurrierende Küchenteams gestalten mit Hilfe der gleichen Produkte ihre eigene Interpretation auf der linken bzw. rechten Seite des Tellers. So entstehen zwei völlig unterschiedliche Vier-Gänge-Menüs auf einem Teller. Auch im Glas gibt es ein Duell. Zu jedem Gang werden 2 verschiedene Weine gereicht.

Ein außergewöhnliches Erlebnis für alle, die Freude am Essen haben.

SQM

ab 2018

 

Stadtquartier Mülheim Schloßstrasse

Eröffnung 2018

 

 

ISG BOCHUM

 

Die ISG ist ein „Stadtentwicklungsmodell zur Re-Vitalisierung innerstädtischer Quartiere“, in dem sich Gewerbetreibende und Immobilienbesitzer zusammen geschlossen haben, um das unmittelbare Umfeld zu verbessern.

Ziel aller beteiligten Mitglieder ist es, die Attraktivität des Viertels zu steigern und sozialräumlich und stadtgestalterisch Verbesserungen zu erarbeiten.

Christian Bickelbacher ist einer der Gründer der ISG Bermuda3Eck und ehemaliges Vorstandsmitglied.

Für ihn ist jetzt Christian Molls nachgerückt.

AKADEMIE 2020

 

„Wer eine Vision hat, sollte zum Arzt gehen."

Helmut Schmidt

 

 

 

TAPASIA

Standortsuche

 

TAPASIA - Kitchen & Bar ist in der Beilage der Mai-Ausgabe 2013 des Magazins „DER FEINSCHMECKER“ in seiner Kategorie auf Platz sechs der besten Adressen im Ruhrgebiet, Düsseldorf und dem Niederrhein gewählt worden.

Als besonders empfehlenswert für eine Auszeit vom Szene-Gewusel im nahen Bermuda3Eck wird das TAPASIA durch die Feinschmecker-Redaktion hervorgehoben.

In der als Taschenbuch veröffentlichten 200-seitigen Beilage des Magazins sind die 300 Top-Adressen rund um die Themen Top-Küchen, Bars, Bistros, Cafés und Shoppen in der Region präsentiert.

 

artHOTEL TUCHOLSKY

seit 1994

 

 „Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben“,

sagte Kurt Tucholsky.

Beide Aspekte verbindet das art Hotel Tucholsky auf angenehme Weise. Im Hotel mitten im Bermuda3Eck können Reisende Erholung finden oder in der fußläufig erreichbaren  Innenstadt das Leben finden.

Ein besonderer Fokus des Hotels liegt auf zeitgenössischer Kunst: Durch die mit Kunstwerken individuell gestalteten Zimmer können Sie sich wie in einer bewohnbaren Kunst-Galerie fühlen.  Moderne Annehmlichkeiten wie Flat-TV und Internet sorgen für das gewisse Extra an Komfort.

BEEF & BURGER

seit 2014

 

Das beste Restaurant in Bochum und sogar im ganzen Ruhrgebiet, sagt das Ranking von Trip Advisor.

Fast Food-Hamburger sind von gestern, denn das

Beef & Burger im Bochumer Bermuda3Eck

bringt das Beste vom Rind – saftiges Tomahawk-Steak, intensivschmeckendes Hanging Tender-Steak und Outside Skirt-Steak – zusammen mit täglich frisch gewolften Patties, eigens entwickelte Beef & Burger Buns und

hausgemachten Dips. Das macht jede hier entwickelte Burgerkreation zu einem Gedicht.

 

 

BJW

seit 2002

 

Gastronomieverwaltung

Projektentwicklung und -managment

Consulting

RUE

199

 

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15